DVB-S receiver test

DVB-S Receiver test

Elsat ZDX-9111E
zeigt ein Bild (mäßige Qualität)
ist nicht leicht einzustellen
Quelle: DJ1CU

NetWafe CX6010
zeigt ein Bild (gute Qualität)
das 2. Bild (Standbild/Stationskennung) wird auch gezeigt

Zehnder DX 62
Beim 4TS-Sender: wird das 2. Bild (Standbild/Stationskennung) blinkend gezeigt.
Sehr gute Bildqualität
Mit dem Minimod: nur ab 1,7MSymbole aufwärts verwendbar
Quelle: DJ1CU

DM 3 (Vertrieben von der Fa. Pollin)
trotz größter Bemühungen ist der Receiver nicht zur Mitarbeit zu bewegen!
Eindeutig abzuraten!
Quelle: DJ1CU

DSR2000FTA
-LO kann auf Null gestellt werden
-Direkteingabe für: Frequenz, Symbolrate, FEC
Er stellte sowohl den 2,5MB-Stream als auch den 4,5MB-Stream fehlerfrei dar. Relativ empfindlich bei guter Fehlerkompensation
Quelle: DBØHEX

Humax F1 Fox FTA
-LO kann auf Null gestellt werden
-Direkteingabe für: Frequenz, Symbolrate, FEC
Der 2,5MB-Stream wurde fehlerfrei dargestellt, aber das Bild des 4,5MB-Streams “blinkte” (Schwarzbild/Bild)
Quelle: DBØHEX

Telestar DIGIO
-LO konnte auf 0 gestellt werden, trotzdem ließ der Receiver nur Frequenzen ab ca. 11GHz zur Eingabe zu.
-Direkteingabe für Frequenz, Symolrate und  FEC
Es konnte recht einfach ein ‘User-Transponder’ erstellt werden, dessen Einstellung per Direkt-Eingabe möglich war. Trotz -laut internem S-Meter- sehr schwachen Signals (es wurde als nicht ausreichend angezeigt) war das Finden des Senders kein Problem. Auch die Wiedergabe von Artefakten und Halbbildern gelang.
Quelle: DBØHEX

DR 1000
-komplizierte Eingabe von LO, QRG und Symbolrate, nicht so toll, nach langem Probieren eigentlich ganz einfach: automatische Sendersuche, passt.
Der RX hat trotz gleichem Aussehen die Digenius-Software und lässt sich recht gut händeln.
Quelle: DBØHEX

HUMAX CI-5100
– sehr gutes Frontend, viele Parameter lassen sich einfach im Menü einstellen
– gute Empfängereigenschaften
– funktionierte bis 4 MS/s, BER-Anzeige vorhanden
– sehr gute Bildwiedergabe, Artefakte können dargestellt werden
– Probleme beim Darstellen von EPG-Informationen
– Audiostreams mit mehr als 192 kBit/s führen zum Aussetzen des Bildes und zu  Fehlfunktionen der STB bei Bitraten unter 10 MS/s
– relativ teuer, Preis liegt im mittleren Bereich
Quelle: DBØMWB

DIGENIUS TV-BOX II
– die wahrscheinlich verbreitetste und kompatibelste STB für DATV
– funktioniert bis 4 MS/s problemlos
– hatte die wenigsten Probleme bei der EPG-Datendarstellung, zeigte alles an
– Frontend bietet viele Einstellmöglichkeiten und Zusatzinformationen (allerdings nur mit der PROFI-Version der Software)
– Videotextdarstellung on-screen
– preiswert
– Software der STB bleibt manchmal “hängen”, keine BER-Anzeige
– Empfängereigenschaften nur durchschnittlich
– wird mit der EASY-Version des Frontends geliefert, Firmwareupgrade auf PROFI durch Nutzer erforderlich
Quelle: DBØMWB

Pollin DR-1000 und DR-100
– läuft mit gleicher Software wie DIGENIUS TV-BOX II, scheint dieselbe Hardware zu haben (OEM-Produkt)
– für ältere Version DR-100 (gibts nicht mehr) gilt das gleiche
– funktioniert bis 4 MS/s problemlos
– hatte die wenigsten Probleme bei der EPG-Datendarstellung, zeigte alles an
– Frontend bietet viele Einstellmöglichkeiten und Zusatzinformationen (allerdings nur mit der PROFI-Version der Software von DIGENIUS)
– Videotextdarstellung on-screen
– preiswert
– Software der STB bleibt manchmal “hängen”, keine BER-Anzeige
– Empfängereigenschaften nur durchschnittlich
– wird mit der EASY-Version des Frontends von DIGENIUS geliefert, Firmwareupgrade auf PROFI durch Nutzer erforderlich
Quelle: DBØMWB

Technisat SkyStar 2
-PC PCI-DVB-S Einsteckkarte mit Datenfunktionalität
– preiswertester Einstieg in DATV
– funktioniert bis 4 MS/s problemlos, BER-Anzeige vorhanden
– Nutzungsmöglichkeit für spätere Datendienste (TCP/IP, Packet etc.)
– sehr preiswert
– Videotext parallel darstellbar
– schneller PC erforderlich (ab ca. 500 MHz, 750 MHz empfohlen)
– mitgelieferte Software umständlich zu bedienen
– sehr resourcenintensiv im PC
– Low-cost-Chipsatz B2C2
Quelle: DBØMWB

Hauppauge WINTV Nexus
-DVB-S-Einsteckkarte PCI mit Hardware MPEG-II-Decoder
– geht auch auf “langsameren” PC
– funktioniert bis 4 MS/s problemlos, BER-Anzeige vorhanden
– Nutzungsmöglichkeiten für spätere Datendienste (TCP/IP, Packet etc.)
– Videotext parallel darstellbar
– wenig Resourcennutzung des PC durch integrierten MPEG-II-Decoder
– kann MPEG-II-Videostream auf Festplatte speichern
– hatte Probleme bei inverser I-Q-Phasenlage (wichtig bei C-Band-Betrieb, ebenso bei 13cm mit ARABSAT-Konverter)
– relativ schlechte Empfängereigenschaften
– mittlere Preisklasse
Quelle: DBØMWB

RADIX EPSILON 1 FTA
– scheint weitgehend hardwarekompatibel zum HUMAX zu sein
– Finden des DATV-Signals durch Suchlauf möglich
– keine komplizierten Einstellungen notwendig
– funktioniert bis 4MS/s problemlos
– Original-Firmware kann genutzt werden
– keine BER-Anzeige
Quelle: DBØMWB

Echostar DSB-707
-zeigt ein Bild (gute Qualität)
-das 2. Bild (Standbild/Stationskennung) wird blinkend gezeigt

Humax 5400
-zeigt ein Bild (gute Qualität)
-das 2. Bild (Standbild/Stationskennung) wird blinkend gezeigt

Medion FTA 3000R
funktioniert problemlos ab 1 MSymbol mit dem Minimod
gute Bildqualität,Videotext
Beim 4TS-Sender: wird das 2. Bild (Standbild/Stationskennung) blinkend gezeigt.
Quelle: DJ1CU

Next Wave DX-601

SDR 2300FTA

IceTrac 7100 1CI (V1.3)
funktioniert problemlos ab 1 MSymbol mit dem Minimod
gute Bildqualität,Videotext
Beim 4TS-Sender: wird das 2. Bild (Standbild/Stationskennung) blinkend gezeigt. (Preis ca.30 Euro)
Quelle: DJ1CU

TechnoTrend TV-Pilot 100
funktioniert problemlos ab 1 MSymbol mit dem Minimod
Quelle: DF4EA

Medion XX 3500 R
funktioniert problemlos ab 1 MSymbol mit dem Minimod
Quelle:DL6YCM

Liste der getesteten Satelitenreceiver:

Comag SL 25
funktioniert problemlos ab 1 MSymbol mit dem Minimod
kommt mit geringen HF-Pegeln aus. Idealer RX!
Preis ca. 25 Euro
Quelle: DJ5OX

Skymaster DS55
verarbeitet problemlos Symbolraten ab 1000kSymb/s.
Bei der Signalstärkenanzeigen entspricht 1% exakt 1 dB
in einen Bereich von ca. 50dB
Preis ca. 30Euro
Quelle: DD1KU

DSR 6012
funktioniert problemlos ab 1 MSymbol mit dem Minimod.
Der Receiver wird wohl von verschiedenen Firmen gebaut, wie die Fotos zeigen.
Quelle:OE7DBH

Source: http://www.datv.de/Projekte/digitales_ATV-Relais/7_Empfangs-Test/Receiver/receiver.html

5 comments on “DVB-S receiver test

  1. DoubleBITCOIN – Double your BITCOIN in 24 hours – Professional BITCOIN Doubler Platform.
    Click Here : https://doublebtc.net

  2. ETHEREUM investment by means of ETHEREUM doubler membership seems a really risky option to double your ETHEREUM.
    Click Here : https://ether2x.net

  3. This in timever timewith timesn enugh give change yu detail swear and lyalty Yur fans and custmers shuld
    beught t beneeds t bemust be encuraged t tattle abutdiscussspeak abutmentin yur prducts r services freely and bybyand als bythrugh and yu can findyu’ll findyu findyu module
    discver new structure tmethds tappraches tslutins t imprve and place yur businessyur cmpanyyur rganizatinyur dinky improve Name Scial Media is
    ntisn’tjust isn’tis conscionable nt yur ‘s marketing and traditinal methdscnventinal methdsfliers and acting cardsfliers and ther
    mdes wn’t wrk here s getcnsider gettinga large air isyu give requirement innvative
    and cerebrate utfthebx
    This in turncnsequentlysubsequentlytherefre build a strng position f subscriberssubscriber listlist f custmersptin name and eventually custmers wh gift definitelywill certainlywill
    surelyis sure t require t buy again and againver and verrepeatedlytime and again S construction yur kind is
    extremely imprtantis imprtantis imprtantis imprtant as it stands yu
    utyu ut f trubleget yu started frm ther cmpetitin and enables yu tallws yu tlets yupermits yu t channelise yur
    dreams int realness faster
    This in turncnsequentlysubsequentlytherefre prvides pprtunities tpssibilities tthe pssiblility tthe pprtunity t get fast feedback frm prspects and custmers withut having twithut needing tand never jazz tand never having t overly n media
    advertising investigate and surveys If yu d itget it dnetake actinundertake it prperly by addressing their cncerns with applicable and practical slutins it willit’llit’s ging tit is ging
    t greatly increment yurimprve yurenhance yurraise yur firewood lyality and business
    This infgraphic was createdwas madewas develpedis prefabricated
    by Yield Cpywriting Cmpany fr thefr thatfr yurt the Tied Kingdm Its infrmatin isdetails arefacts areinf is practical t use fr any
    persnanyneanybdyany individualistic enterprise rganizatin r entity
    t ut what tthings twhat things twhat yu shuld d n nen a singleusing nene
    f the largest platfrms
    This infrmatin can be culd be may be be
    pronto accessed freely flating n a n the ver a with a
    scial netwrking platfrm such as fr representation including suchlike forsankuwait All the answers that a that the a which a call may
    requirement t might essential t may chse t may greeting t move
    are concealed in the within the part the part cnversatins
    event thrugh wall cmments phtgraphs tags fan pages and
    some and individual and lts f and a lt f avenues
    thrugh the similar platfrm f forsankuwait

    If some one wishes to be updated with hottest technologies then he must
    be pay a visit this web page and be up to date daily.

    Have a look at my blog post – رقم فني ستلايت

  4. Weighted vests with broader shoulder straps are more comfortable to wear iamazonsurmountwayweightedvest_2021 and are best worn for walking, hiking, and running. A weight vest is a valuable fitness accessory that can be used for a variety of reasons. Some people wear such a vest during normal exercise for improving strength and losing weight. Athletes preparing for specific sporting events or to reach certain goals during training also use a weight vest.
    training weighted vest https://www.amazon.com/SurmountWay-Adjustable-Weighted-Training-Equipment/dp/B08R5QQQPL/ref=sr_1_33?dchild=1&keywords=adjustable+weight+weighted+vest&qid=1618544826&sr=8-33

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *